Altlußheim

Evangelische Kirche Letztes Turmsingen vor der Ferienzeit

Gottesdienst zur Taufe

Altlußheim.In der evangelischen Kirche findet am Samstag, 25. Juli, nach dem Glockenläuten um 19.10 Uhr das Turmsingen statt. Gesungen werden „Ich war noch niemals in New York“, „Ich fühl mich wie zu Hause“ und der irische Reisesegen „Möge die Straße uns zusammenführen“. Mit diesen Liedern geht es auch beim Samstagabendsingen in die Sommerpause bis Mitte September. Die Texte der Lieder liegen vor der Kirche aus und werden auf der Homepage veröffentlicht.

Der Youtube-Gottesdienst für Alt und Jung mit Tauferinnerung wird am Sonntag, 26. Juli, ab 10 Uhr, zu sehen sein. Es wirken neben Klaus Wörner an der Orgel die Sprechpuppe Ronja, Gemeindediakon Jascha Richter und Pfarrer Matthias Zaiss mit. Im Gottesdienst wird das Geheimnis gelüftet, was ein Pressschwamm über die Taufe aussagt. Zur Tauferinnerung wird dazu eingeladen, zu Hause die Taufkerze oder eine Kerze, die an die Taufe erinnert, sowie eine Schale mit Wasser bereit zu stellen.

Das Manuskript des Gottesdienstes wird an Menschen in der Gemeinde verteilt, die keinen Internetzugang haben. Ebenso liegt es vor der Kirche aus. Die Gemeinde sucht noch Menschen, die Wochenbrief und Manuskript als Brief austeilen. Bitte um Meldung an die Mailadresse altlussheim@kbz.ekiba.de oder per Telefon 06205/3 24 02.

In den Ferien werden die Gemeinden Altlußheim und Neulußheim über You-tube abwechselnd Gottesdienste senden. mz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional