Altlußheim

Gemeinderat Anfrage von Anna-Lena Becker

Kein Ersatz für den Steg

Archivartikel

Reilingen/Altlußheim.Viele Menschen würden derzeit den Weg in die Natur finden, wusste Anna-Lena Becker (Grüne) am Ende der Ratssitzung zu berichten und fügte dem eine Frage hinzu, die ihr von Bürgern zugetragen wurde. Wenn man vom Waldhaus aus in Richtung Kirrlacher Wald gehe, sei man stets auf einen kleinen Steg gestoßen, mit dem sich der Kriegbach habe überqueren lassen. Dieses sei nun entfernt, so Becker, die wissen wollte, auch wenn dies Altlußheimer Gemarkung sei, ob das Brücklein ersetzt werde.

Nein, stellte Bürgermeister Uwe Grempels fest, dem wir diese Frage weitergeleitet haben. Schon seit ungefähr drei Jahren existiere der Steg nicht mehr, er sei wegen Baufälligkeit abgerissen worden. Ein Ersatz, so der Altlußheimer Bürgermeister, sei derzeit nicht geplant, die Kosten, die im Übrigen die Gemeinde nicht zu tragen habe, seien zu hoch. aw

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional