Altlußheim

Sanierung Gemeinderat will Kirschenstraße an der Einmündung zur B 39 sanieren / Wege von der Festwiese bis zum Rhein sollen erneuert und verbessert werden

Löcher flicken hilft nicht mehr viel

Archivartikel

Altlußheim.Mit gleich zwei Sanierungen in prominenter Lage hatte sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung befasst. Die Verwaltung schlug vor, den Einfahrtsbereich von der B39 in die Kirschenstraße bereits vor der grundlegenden Deckensanierung der Bundesstraße zu erneuern. Diese hätte eigentlich in diesem Jahr erfolgen sollen, wurde aber wegen der bevorstehenden Sanierung der Salierbrücke auf die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional