Altlußheim

Porträt Lana Eberle (17) fährt erfolgreich für den RSV Edelweiß Oberhausen / Radsport gehört seit der Kindheit zu ihrem Leben / Durch Corona viele Trainingsfahrten allein

Olympische Spiele sind ihr großes Ziel

Archivartikel

Altlußheim.Mit zusammengebundenen Haaren kommt Lana Eberle in das Wohnzimmer ihres Elternhauses. Sie lächelt, wirkt etwas nervös. Ihr Handy legt sie neben sich auf den Tisch, sie blickt immer wieder zu ihrer Mutter. Doch nach wenigen Minuten wirkt sie gelöster. Sie spricht ruhig, aber voller Ehrgeiz über ihre große Liebe – den Radsport.

Alles begann in jungen Jahren. Lanas Eltern, Holger und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4672 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional