Altlußheim

Abbiegeunfall

Rollerfahrer (16) leicht verletzt

Altlußheim.Ein 16-jähriger Roller-Fahrer war am Dienstag kurz nach 14 Uhr in der Gersdorfer Straße unterwegs und achtete im Kreuzungsbereich zur Badenwerkstraße nicht auf den ordnungsgemäß fahrenden Opel Astra-Fahrer.

Der 57-Jährige konnte nicht mehr ausweichen oder bremsen, erfasste den Roller, wodurch sich der 16-Jährige bei dem Sturz auf die Fahrbahn Verletzungen zuzog. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Notarzt wurde der Jugendliche in einem Krankenhaus weiterbehandelt.

Die Polizei beziffert den Schaden auf mehrere hundert Euro. Gemeindebedienstete säuberten die mit ausgelaufenen Betriebsstoffen verschmutzte Fahrbahn. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional