Altlußheim

Markus-Realschule Schüler geben bei hauseigener Jobmesse Einblicke in die Berufswelt / Neuntklässler stellen Praktikum vor

Von Floristin über Kfz-Mechatroniker bis zum Bildhauer

Altlussheim.Die hauseigene Jobmesse der Markus-Schule ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Schuljahres und in jedem Jahr einer der Höhepunkt im Zuge der Berufsorientierung an der Realschule (BORS). Zwar kann die Messe in ihren Dimensionen nicht mit ihren großen Brüdern in Mannheim, Hockenheim oder anderswo mithalten, aber wo sonst kennt man alle Aussteller, kann ganz persönliche Fragen stellen und einfach mal direkte Einblicke in 45 Praktika erhalten?

Bei der Jobmesse der Markus-Realschule stellen alle 9. Klässler ihr BORS-Praktikum vor. Es geht um die Präsentation des Berufs, der Firma, aber auch die Inhalte der Praktikumswoche selbst und die persönlichen Eindrücke und Reflexionen.

Informative Stände

Die Schüler bereiten Stände vor, legten Informationsmaterial aus und standen den Besuchern Rede und Antwort. Während es für die Schüler der 9. Klassen der vorläufige Abschluss von BORS ist, bildet die Jobmesse für die eingeladenen Achtklässler den Auftakt. Nächstes Jahr werden sie nach Praktikumsstellen suchen, sich bewerben, in Berufe hineinschnuppern und dann ihrerseits Mitschülern präsentieren, was sie erlebt haben.

Von der Floristin, über den Kfz-Mechatroniker bis hin zum Praktikum als Holzbildhauer waren auch dieses Jahr wieder viele Berufe vertreten. Die Stände waren so abwechslungsreich wie die Firmen und Berufsbilder. Hier gab es selbstgebackene „Krümelmonster“-Cupcakes zu sehen – und zu probieren. Werbematerial der einzelnen Firmen, sorgfältig gestaltete Plakate und Präsentationen sorgten für die notwendigen Informationen. Auch die Schüler selbst wuchsen über sich hinaus und beindruckten mit professionellem Verhalten die Besucher, teilt die Schule mit.

Eingeladen waren neben den 8. Klassen der Markus-Schule auch alle Eltern, Freunde, Großeltern aller Anwesenden. Jeder Besucher war auch gleichzeitig Jurymitglied und durfte die Stände und Präsentationen bewerten. Die Schule blickt auf eine gelungene Veranstaltung zurück, mit vielen Eindrücken und Rückblicken und als ein Meilenstein in der eigenen beruflichen Orientierung. cu

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional