Altlußheim

E-Mobilität Zwei Systeme vorgestellt / Rat will Strom nicht verschenken / Säule nutzt nur Energieversorger / Ausschuss übernimmt

Wahl zwischen Wallbox oder Ladestation

Archivartikel

Altlußheim.Die Idee, den Absatz von Elektrofahrzeugen mit der Errichtung einer Ladestation zu fördern, stieß im Rat auf ein positives Echo, doch die Frage des Wie war umstritten. Wie Bürgermeister Uwe Grempels dem Rat darlegte, hat die Gemeinde schon im vergangenen Jahr einen Förderantrag gestellt, der bewilligt wurde. Rund 5000 Euro wurden zugesagt.

Eigentlich, so Grempels, habe man schon im März

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional