Altlußheim

Zeugen gesucht 20 000 Euro Schaden bei Kollision an Ampel

Wer hatte tatsächlich grün?

Archivartikel

Altlußheim.Bei einem Autounfall zwischen zwei Fahrzeugen ist ein Sachschaden von ungefähr 20 000 Euro entstanden. Wie die Beamten mitteilten, ereignete sich der Vorfall am Donnerstag um 15.30 Uhr an der Einmündung Badenwerk-/Altlußheimer Straße. Die Polizei sucht Zeugen, da beide Unfallbeteiligte angaben, jeweils bei Grünlicht der Ampel gefahren zu sein.

Eine 65-jährige Fahrerin eines Volvo war von der Badenwerkstraße nach links in die Altlußheimer Straße abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Seat einer 55-jährigen Autofahrerin, die auf der Altlußheimer Straße in Richtung Neulußheim fuhr. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06205/2 86 00 beim Polizeirevier Hockenheim zu melden. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional