Altlußheim

Kegelverein Dorfmeisterschaft auf den Bahnen im Vereinsheim

Wer räumt am besten ab?

Altlußheim.Der Kegelverein führt am morgigen Samstag und Sonntag, 27. Mai, seine Dorfmeisterschaft für Vereine, Betriebe und Kegelclubs auf den Bahnen des Keglerheims durch. Die Startzeiten sind am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr. Die Meisterschaften werden im bewährten Modus von zehn Wurf in die Vollen und zehn Wurf ins Abräumen für Herren-, Damen- und Mixedmannschaften gespielt. Eine Mannschaft besteht aus fünf Spielern, für eine unveränderte Mannschaft sind maximal zwei Starts möglich, durch den Austausch mindestens eines Spielers entsteht eine neue Mannschaft. Bei einer Mixed- Mannschaft müssen mindestens zwei Damen oder Herren antreten. Die Startgebühr für Mannschaften beträgt 10 Euro pro Start.

Im Einzelwettbewerb werden ebenfalls zehn Wurf in die Vollen und zehn Wurf ins Abräumen gespielt. Es sind beliebig viele Starts möglich, allerdings nur drei direkt hintereinander. Die Startgebühr für den Einzelwettbewerb beträgt 2 Euro pro Start. Einwerfen vorm Start ist sowohl im Mannschafts- als auch im Einzelwettbewerb nicht erlaubt. Sportkegler dürfen weder am Mannschafts- noch am Einzelwettbewerb teilnehmen. rs

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional