Altlußheim

Vogelpark Renovierarbeiten und Umbau gehen voran / Spenden und Helfer werden gebraucht / Eröffnung wegen der Krise auf unbestimmte Zeit verschoben

„Wir sehen Land, aber die Liste ist lang“

Archivartikel

Altlußheim.Schon von Weitem ist das Zwitschern und Zirpen der Vögel zu hören. Fröhlich watscheln die Gänse in der Freiflugvoliere am Eingang hin und her, weiter hinten fliegen die Wellensittiche in ihrem Gehege umher und gleich links sitzen die Lockentauben in ihrer neuen Unterkunft. Es ist eine Menge Arbeit, die Fred Bindschädel, Vorsitzender des Vogelvereins, und sein Team bereits in den Vogelpark

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional