Brühl

Gewerbepark Rege Bautätigkeit auf dem ehemaligen Schütte-Lanz-Areal / Interessanter Branchenmix entsteht dort / Letztes großflächiges Areal für die Ansiedlung von Firmen auf Brühler Gemarkung

Alte Werfthalle ist weiterhin ein Knackpunkt

Brühl.Von Ralf Strauch

Brühl. „Es ist insgesamt eher schleppend gelaufen“, urteilt Frank Ullrich, Geschäftsführer bei Haus+Co-Projektmanagement, „aber wir sind beharrlich und können nun zufrieden auf den Erfolg unseres Schütte-Lanz-Gewerbeparks blicken“. Vor immerhin 13 Jahren hatte sein Unternehmen das historisch bedeutsame Areal im Norden der Gemeinde erworben, 2014 erfolgte der erste

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional