Brühl

Kollerinsel Nach weiterer Lockerung der Corona-Vorgaben zieht es die Camper auf den Platz am idyllischen Altrheinarm / Gäste sind von der Anlage und der Natur des linksrheinischen Brühls begeistert

An Feiertagen bleibt kein Platz mehr unbesetzt

Archivartikel

Brühl.Das freut die Dauercamper ebenso wie die Wohnmobilisten: Der Campingplatz auf der Kollerinsel direkt am Altrheinarm hat seit zwei Wochen wieder geöffnet. Über Pfingsten war die Ferienanlage mit den komfortablen Wochenendhäusern, den stylishen Coco-Sweet-Unterkünften, den behaglichen Mobile-Homes und den voll ausgestatteten Safari-Zelt-Lodges wie erwartet komplett ausgebucht. Auch die 50 Plätze

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional