Brühl

Technischer Ausschuss

Arztpraxis soll Wohnraum werden

Brühl.Der Technische Ausschuss kommt am Montag, 13. Januar, um 18.30 Uhr, im Großen Sitzungssaal im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen zwei Baugenehmigungen im vereinfachten Verfahren. Es soll eine Arztpraxis umgenutzt werden und durch einen teilweisen Umbau in Wohnraum verwandelt werden.

Ferner beschäftigt sich der Ausschuss mit einem Antrag, der auf einen Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung, Garage und Pool in der Bachstraße zielt. Nach den Informationen des Bürgermeisters besteht für Ausschussmitglieder und Bürger die Möglichkeit für Fragen. mab

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional