Brühl

Technischer Ausschuss Einvernehmen zur Planung einer Multi-Erlebniswelt im neuen Gewerbegebiet

„Attraktivität würde wachsen“

Brühl.„Das ist ein interessanter Ansatz und klingt durchaus verlockend“, erklärte Wolfram Gothe (CDU) angesichts der Bauvoranfrage eines Investors, im Schütte-Lanz-Gewerbepark eine Sporthalle mit Gastronomie, Event- und Büroflächen zu errichten (wir berichteten). Dabei geht es um den Bau einer Multi-Erlebniswelt, erklärte Bürgermeister Dr. Ralf Göck. Anders als monothematische Sporteinrichtungen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3031 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional