Brühl

Pfarrzentrum Klaus Holland spricht beim katholischen Altenwerk über die Entstehung der Hospizbewegung und deren Arbeit

Begleiter bringen viel Zeit und Kraft mit

Brühl.Sich für schwerstkranke und sterbende Menschen einsetzen – ihnen helfen und für sie da sein. Damit befassen sich Hospizbegleiter, die sich ehrenamtlich engagieren. Klaus Holland, von der Hospizgemeinschaft Schwetzingen, war zu Gast beim katholischen Altenwerk und klärte die Besucher über die Hospizbewegung und ihre Arbeit auf. Viele Jahre war Holland im Vorstand der IGSL, der Internationale

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional