Brühl

Feld- und Waldkindergarten Eltern widersprechen der Darstellung von Hans Faulhaber vehement / Bauwagen seien nicht marode / Es werde stark auf Hygiene geachtet

Beirat reagiert empört auf die Kritik der CDU

Brühl.„Mit Unverständnis haben wir den Beitrag der CDU bezüglich der Eröffnung einer zweiten Gruppe des Dietrich-Bonhoeffer Feld- und Waldkindergartens gelesen“, sagt Katharina Hahn Vorsitzende des Elternbeirats der Einrichtung. Die Gruppe des Waldkindergartens stoße laut Ratsmitglied Hans Faulhaber in seiner Fraktion auf Widerstand (wir berichteten). „Dort fehlen uns die notwendigen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional