Brühl

Sportverein Rohrhof

Beitragserhöhung wird verschoben

Brühl.In der jüngsten Hauptversammlung des Sportvereins Rohrhof war beschlossen worden, die Beiträge von Mitgliedern, die ein ermäßigtes Entgelt zahlen, rückwirkend zum Januar zu erhöhen (wir berichteten).

„In Anbetracht der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und der damit zusammenhängenden Sperrung beziehungsweise des Ausfalls aller sportlichen Tätigkeiten im Verein, hat der geschäftsführende Vorstand entschieden, die in der Jahreshauptversammlung beschlossene Beitragserhöhung auszusetzen und diese erst im Jahr 2021 wirksam werden zu lassen“, heißt es nun in einer Presseerklärung des Sportvereins.g z

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional