Brühl

Katholisches Altenwerk Pfarrer Erwin Bertsch weißt auf Stätten der Ruhe und Besinnung hin / Bürgermeister Dr. Ralf Göck stellt die Situation für Senioren dar

Betreutes Wohnen im Ort wird erweitert

Archivartikel

Brühl.Den Senioren in Brühl geht es gut, ihr Wohnort gefällt ihnen offensichtlich, sie attestieren: „Brühl ist eine gute lebendige Gemeinde in der wir ruhig leben dürfen, dafür schätzen wir uns glücklich.“ So bringt es Maria Becker, die Sprecherin des Altenwerk-Teams, am Ende des ersten Treffens im neuen Jahr in ihren Worten unter. Zu Gast war nach einem besinnlichen Gottesdienst in der

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional