Brühl

Rotes Kreuz Ehrung der vielfachen Blutspender / 900 Konserven kommen jährlich aus der Gemeinde / Lob für alle Beteiligten

Beweis für den Zusammenhalt im Ort

BRÜHL.Es hat Tradition, in der Gemeinde Vielfach-Blutspender mit einer Feierstunde zu ehren. Aktuell konnten 16 der Menschen bedankt werden, die ihren Lebenssaft spenden, um anderen – Kranken und Verletzten – das Leben zu erleichtern oder sogar zu retten. Neben Bürgermeister Dr. Ralf Göck war beim Ehrungsabend im DRK-Heim auch Professor Dr. Michael Müller-Steinhardt vom DRK-Blutspendedienst

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3569 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional