Brühl

Kunst Im Rathaus werden aktuelle Arbeiten des Künstlerforums und angekaufte Gemälde gezeigt / Ausstellung von Tom Baumann steht noch auf wackeligen Füßen

Bilder aus dem Depot schmücken die Flure

Archivartikel

Brühl.„Wir hängen noch in der Luft“, sagt der kommunale Kulturverantwortliche Jochen Ungerer im Gespräch mit unserer Zeitung. Keiner wisse genau wie es mit den Angeboten für Kleinkunst, Konzerte oder Ausstellungen in Zeiten von Corona weitergehen wird. Und so wurde – wie in vielen Bereiche des öffentlichen Lebens – auch das ansonsten überregional hochgelobte Ausstellungsleben im Ort auf Eis

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5091 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional