Brühl

Villa Meixner Vernissage der Ausstellung "Quadrille" / Gemeinschaftspräsentation der Künstlerinnen Ilse Kory, Akela Möhren, Edith Autz und Regina Carmen

Bilder über die Assoziation verinnerlichen

Brühl.Vier Frauen auf einer Reise mit Bildern: Von der Werkstatt in die Villa - für Frankwalt Möhren, Professor der Romanistik und Laudator der Ausstellung "Quadrille", hätte es kein prägnanteres Bild dieser Gemeinschaft geben können. Vier, die miteinander tanzen, Figuren formen und sich in dem Miteinander doch so gegenläufig bewegen.

Gerade so wie die vier Künstlerinnen Ilse Kory, Akela

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel