Brühl

Geschäftsleben Coaching mit Bettina Wagner und Ruth Zöllner

Blockaden gemeinsam lösen

Archivartikel

Brühl.Viele unerwartete Herausforderungen – manchmal auch Zukunftsängste oder persönliche Einschränkungen – sehen immer mehr Menschen derzeit auf sich zukommen. Dafür ist das Coaching, das das Team Bettina Wagner in Brühl und Ruth Zöllner in Mannheim anbieten, ein guter Ersthelfer und Begleiter, erfährt Bürgermeister Dr. Ralf Göck beim Antrittsbesuch im neuen Büro in der Hufeisengemeinde.

Beide Frauen sind systemische DVNLP-Master-Coaches und bieten neben Coachings auch Workshops für Privatpersonen und Firmen an. Ihre Ausbildung basiert auf der humanistischen Psychologie. Sie arbeiten ergebnisorientiert – die persönliche Lösung sei das Ziel, erklären sie bei der Vorstellung ihre Büros.

Die angewandten Methoden ermöglichten neue Blickwinkel, die neuen Perspektiven Wahlmöglichkeiten im Denken und Handeln entstehen ließen. Körper, Geist und Seele wirkten zusammen, wobei Ziele mit Herz und Verstand erreicht würden.

„Viele Menschen sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr“, meint Wagner. Dabei helfe das Coaching, Denk- und Gefühlsblockaden zu lösen. Die angewandten Methoden eigneten sich auch für die Verbesserung der Konfliktlösefähigkeit, für die effektive Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit und die Aktivierung des Selbstbewusstseins verbunden mit der persönlichen Motivationsstrategie.

Für Firmen gibt es neben Einzel- und Team-Coachings Workshops zu den Themen Anti-Stress-Management und Burn-Out-Vorbeugung sowie Change-Management, Zeit- oder Konflikt-Management. Der Bedarf der Firma stehe dabei im Mittelpunkt. zg

Info: Weitere Infos unter www.intracoaching-bettinawagner.de oder www.ruthzoellner-coaching.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional