Brühl

Schöffengericht Ein Jahr und neun Monate Bewährung

Brandserie gestanden – Motiv unklar

Brühl/Schwetzingen.Ihren strafrechtlichen Abschluss fand am Mittwoch die Brandserie des vergangenen Sommers vor dem Schöffengericht in Schwetzingen. Das Gericht unter Vorsitz von Richter Schneid verurteilte die beiden Angeklagten zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und neun Monaten. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. Die Dauer der Bewährung beträgt drei Jahre.

Vergangenen Sommer hielt eine

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional