Brühl

Festhalle Ingo Oschmann zeigt sein Programm „Schönen Gruß, ich komm zu Fuß!“ / Mix aus Stand-up-Comedy und Zauberei

Diesem Dampfplauderer gehen die Anekdoten nie aus

Archivartikel

Brühl.Comedian Ingo Oschmann versteht es meisterlich, nicht nur für, sondern auch mit seinem Publikum zu spielen. Das hat er bei seiner Brühler Premiere vor zwei Jahren bewiesen und das will er auch wieder bei seinem Jubiläumsprogramm „Schönen Gruß, ich komm zu Fuß!“ am Donnerstag, 2. April, ab 20 Uhr in der Festhalle zeigen.

Oschmanns Jubiläumsprogramm hat es in sich: 25 Jahre später und um

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional