Brühl

Im Porträt Pascal Wasow zieht für die SPD ins Kommunalparlament / Er möchte Erfahrung der älteren Räte mit neuen Impulse anreichern

„Direkteste politische Ebene“

Archivartikel

brühl.„Ich hatte schon darauf gehofft, nach dem engagierten Wahlkampf auch in den Gemeinderat zu kommen“, sagt der 23-jährige Pascal Wasow, „wenn ich etwas mache, dann mache ich es richtig“. Doch, dass er dann sogar als „Ersttäter“ das drittbeste Ergebnis der SPD holte, habe ihn schon überrascht – und ein wenig stolz gemacht.

Warum hat er für den Gemeinderat kandidiert? Er wolle neue Impulse

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional