Brühl

Die Polizei meldet Täter schlugen gleich zweimal zu

Einbrüche in Geschäfte

Archivartikel

Brühl.Ein Unbekannter schlug am Mittwoch gegen 1.30 Uhr die Scheibe eines Friseursalons in der Friedrichstraße ein. Anschließend entwendete er nach Polizeiangaben aus der Kasse des Geschäftes einen geringen Bargeldbetrag.

Wie die Polizei vermutet, war es der gleiche Täter, der auch die Fensterscheibe eines Lotto-Geschäfts in der Mannheimer Straße einschlug. Da der Versuch, das Fenster zu

...

Sie sehen 60% der insgesamt 653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional