Brühl

CDU-Veranstaltung Gesprächsrunde mit der Ministerin für Kultus, Jugend und Sport / Konzepte für Kinderbildungszentrum und Realschule erhalten Rückenwind

Eisenmann lobt vorbildhaften Modellcharakter

Archivartikel

Brühl.„Das ist Zukunft!“ Das Lob von Dr. Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport von Baden-Württemberg, klang ehrlich, als sie sich am Donnerstag auf Einladung der CDU bei einer sehr professionell gemachten Veranstaltung über die Bildungs- und Betreuungspolitik in Brühl informierte. Sie könne sich durchaus vorstellen, dass das geplante kommunale Kinderbildungszentrum rund um die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional