Brühl

Faktencheck: Unterricht für die Klassenstufen neun und zehn beginnt an der Marion-Dönhoff-Realschule in knapp zwei Wochen wieder / Organisatorische Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren

Entlassschüler werden auf Prüfung vorbereitet

Archivartikel

Brühl/Ketsch.Wegen des Coronavirus findet in den Schulen in der Gemeinde seit Dienstag, 17. März, kein Präsenzunterricht mehr statt. Ab Mai soll es für einige Schüler schrittweise und stark eingeschränkt weitergehen - im Unterricht wird sich vieles ändern. Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann erklärt, dass man damit erste, kleine Schritte zu mehr schulischer Normalität gehe. Wir checken zu dieser

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional