Brühl

Neujahrsempfang Klimaschutz und Sportpark-Süd nehmen bei der Ansprache des Bürgermeisters wichtige Bereiche ein / Lob für das ehrenamtliche Engagement im Ort

Erfolge als solche zur Kenntnis nehmen

Archivartikel

Brühl.Treffender hätte die Liederauswahl der Chorgemeinschaft die Neujahrsansprache von Bürgermeister Dr. Ralf Göck an diesem Sonntag nicht umrahmen können. Der Männerchor stimmte unter Leitung von Hans Kämmerer vor der Ansprache des Gemeindeoberhauptes in der Festhalle „Nun jauchzet dem Herrn“ und nach dessen Jahresrückblick den Freddy-Quinn-Schlager „Heimweh“ mit dem einprägsamen Refrain „So

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5628 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional