Brühl

Dourtenga Geplante Landwirtschaftsschule erhält vom Entwicklungshilfeministerium Priorität A / Folgen der Flüchtlingskrise mit viel Engagement abgemildert

Erfolgreich trotz der zahlreichen Schwierigkeiten

Archivartikel

Brühl.„Gerade in diesen schwierigen Zeiten wird deutlich, dass die Menschen in Dourtenga mehr denn je unsere Hilfe benötigen“, so lautet das Fazit der Vorsitzenden des Förderkreises, der die Partnerschaft mit der Kommune im westafrikanischen Burkina Faso immer wieder mit Leben erfüllt. Und dort ist es nicht nur die Corona-Pandemie, die für Probleme sorgt. Aus Burkina Faso häuften sich die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional