Brühl

Gemeindebücherei

Fenster und Boden werden ausgetauscht

Archivartikel

Brühl.Die Gemeinde nutzt die Corona-Zeit, um die Bücherei zu renovieren. Aus diesem Grund muss diese von Montag, 17. August, bis Ende September komplett geschlossen werden, teilt die Verwaltung mit. Mitte der Sommerferien werden in der Bücherei die Fenster zum Innenraum des Hallenbads getauscht und der alte Teppichboden wird durch einen neuen, strapazierfähigen Boden ersetzt.

Während der Schließung ist keine Rückgabe oder Entleihung von Büchereimaterial möglich. Auch telefonisch wird in der Bücherei in dieser Zeit niemand erreichbar sein. Abgabefristen, die in diesen Zeitraum fallen, werden durch das Büchereipersonal automatisch verlängert. Es werden den Kunden keine Kosten entstehen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional