Brühl

MVV Leitungsteile müssen dringend saniert werden

Fernwärme wird abgestellt

Archivartikel

Brühl.„Für eine langfristige Versorgungssicherheit investiert die MVV kontinuierlich in die Infrastruktur seiner Netze – aktuell in Rohrhof“, heißt es in einer Pressemitteilung. Dazu gehöre auch, dass das Unternehmen reparaturbedürftige Teile des Versorgungsnetzes rechtzeitig austausche, um ungeplante Störungen und damit Versorgungsunterbrechungen zu verhindern.

Doch dieser Austausch sorgt

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional