Brühl

Tag der Einheit

Festakt der CDU an der Friedenslinde

Archivartikel

Brühl.Die deutsche Wiedervereinigung bezeichnet den durch die friedliche Revolution in der Deutschen Demokratischen Republik angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990, der zum Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte.

An dieses Ereignis möchte die örtliche CDU mit der Feierstunde am Samstag, 3. Oktober, ab 10.30 Uhr erinnern. Trotz der Beschränkungen durch Corona will die CDU Brühl/Rohrhof zum Tag der der Deutschen Einheit an dieser Veranstaltung bei der damals gepflanzten Friedenslinde neben der Schutzengelkirche festhalten.

Als Festredner haben die Brühler Parteiverantwortlichen den Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, den Landtagsabgeordneten Manuel Hagel, eingeladen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional