Brühl

Hort der Jahnschule Mitarbeiter gestalten Alltag nachhaltig / Kinder stehen im ständigen Kontakt zur Natur / Plastikverpackungen werden weitestgehend vermieden

Früh erlerntes Verhalten prägt späteren Lebensstil

Archivartikel

Brühl.Es sind Projekte wie dieses, die in Erinnerung bleiben. Zwar sind die Schmetterlinge, denen die Mädchen und Jungen des Horts der Jahnschule beim Aufwachsen zusahen, schnell in die weite Welt geflogen. Einen bleibenden Eindruck haben sie dennoch hinterlassen. „Wir haben beobachtet, wie sich die unscheinbaren Raupen verpuppen und in wunderbare Falter verwandeln“, erklärt Erzieherin Katharina

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional