Brühl

Filmmusik Felix Barbarino schuf den Soundtrack zum Streifen "Lautlose Flucht - The Last Deaf", der in ausgewählten Kinos läuft

"Gefühlsbässe" verbinden alle

Archivartikel

Brühl.Es ist ein engagiertes Filmprojekt, das da am Samstag, 11. Januar, um 18 Uhr im Modernen Theater Weinheim gezeigt wird. Beim deutschen Streifen "Lautlose Flucht - The Last Deaf" sind Schauspieler und Regisseur, kurzum die meisten Protagonisten und "Macher" des Streifens gehörlos.

Und für dieses ambitionierte Projekt komponierte ein Brühler, der 24-jährige Multiinstrumentalist Felix

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional