Brühl

Halfpipe Schäden im Untergrund durch wechselnde Wasserverhältnisse und Trockenphasen / Eine Sanierung ist laut Bauamt nicht mehr möglich

Gemeinsam mit den Jugendlichen entscheiden

Archivartikel

Brühl.Die Halfpipe bei der Rohrhofer Straße ist nicht mehr verkehrssicher. Auch „wenn mich diese Nachricht wirklich überrascht hat“, wie Bürgermeister Dr. Ralf Göck in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt einräumte. So hat sich am Boden der Betonwanne ein Spalt gebildet, in dem die kleinen Räder der Sportgeräte hängenbleiben können. Aus diesem Grund hatte die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional