Brühl

CDU-Adventslesung

Geschichte kommt via Internet ins Haus

Archivartikel

Region. Aufgrund der Corona-Beschränkungen müssen alle geplanten Adventslesungen von CDU-Landtagskandidat Andreas Sturm und dem ehemaligen CDU-Landtagsabgeordneten und Finanzminister Gerhard Stratthaus in allen zehn Orten des Wahlkreises abgesagt werden,.

Als Ersatz ist ein digitales Adventscafé mit einer Lesung von Weihnachtsgedichten und einer Weihnachtsgeschichte am zweiten Adventssonntag geplant, das ab 15 Uhr auf Youtube übertragen wird. Den Zugangslink erhalten Interessierte über eine E-Mail an sturm@andreas-sturm.com. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute