Brühl

Kreistag SPD zieht Bilanz und wählt neue Fraktionsführung

Göck bleibt an der Spitze

Region.Dr. Ralf Göck wird weiterhin die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar führen. Die neue Fraktion wählte den 56-jährigen Brühler Bürgermeister einstimmig für weitere fünf Jahre zu ihrem Vorsitzenden.

Nach Göcks Bilanz, bei der er die „politische Linie“ der SPD Kreistagsfraktion der vergangenen Jahre zusammenfaßte („So viel Kreisumlage wie für die beschlossenen politischen Projekte nötig, aber so wenig wie möglich“), dankte Christiane Hütt-Berger (Dielheim) ihm und dem gesamten Vorstand für die geleistete Arbeit.

Im Anschluss an die Entlastung wurde bei der Versammlung der Genossen der neue Vorstand gewählt. Renate Schmidt (Eppelheim) und Guntram Zimmermann (Spechbach) bleiben demnach stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Schmidt ist außerdem Sprecherin für Soziales, Zimmermann auch Sprecher für Sport.

Thomas Zachler (Edingen-Neckarhausen) führt den Arbeitskreis Verwaltung und Finanzen, Rolf Schieck (Eberbach) den für Schulen und Kultur, Dr. Brigitta Martens-Aly (Wiesloch) den Arbeitskreis für Umwelt, Wirtschaft und Verkehr, Stella Kirgiane-Efremidis (Weinheim) den Arbeitskreis für Jugendhilfe und Thomas Schulze (Sandhausen) komplettiert als Fraktionskassierer den Vorstand. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional