Brühl

Die Feuerwehr meldet Lange Nacht für Einsatzkräfte

Großbrand verhindert

Archivartikel

Brühl.Die Feuerwehr wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag zu gleich zwei Bränden gerufen. Um 1.22 Uhr ging die Meldung eines Flächenbrandes bei den Sprauwaldäckern ein. Das Feuer erstreckte sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte auf einer Fläche von rund 100 Quadratmetern. Mit zwei Trupps konnte der Brand jedoch schnell gelöscht und das Gebiet anschließend auf Glutnester überprüft

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1042 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional