Brühl

Sommerfest Power-Sport-Center in der Mannheimer Landstraße stellt jede Menge Quad-, Spyder- und Side-by-Side-Modelle vor

Große Freiheit auf drei und vier Rädern

Archivartikel

Brühl.„Es ist einfach das ganz besondere Lebensgefühl auf drei und vier Rädern“, schwärmt der Inhaber des QJC-Power-Sport-Centers, Jürgen Flaig, Diesen Spaß garantierten Touren mit Quad-, Spyder- und Side-by-Side-Gefährten immer wieder, ist er überzeugt. Und ins gleiche Horn stoßen auch die Fahrer der „Can-Am-Spyder-Ryder-Tour“, die mit ihrer Roadshow quer durch Deutschland beim „American Summer“-Fest des Power-Sport-Centers am Wochenende, 14. und 15. Juli, jeweils von 10 bis 16 Uhr Station machen. Der kanadischen Hersteller der dreirädrigen Freizeitfahrzeuge BRP wirbt sogar explizit mit der besonderen Freiheit, die alle Piloten begeistern würde, die das offene Fahren lieben.

Davon überzeugen können sich sowohl langjährige, treue Kunden als auch neue, interessierte Gäste, die auf dem Gelände des Centers nicht nur Informationen, sondern auch ganz handfest eigene Erfahrungen bei Probefahrten sammeln dürfen. Voraussetzung ist lediglich ein Autoführerschein der Klasse B oder ein Motorradführerschein.

Die Wartezeit bis zur eigenen Probefahrt kann man sich mit allerlei Leckereien in allen möglichen Varianten sowie kühlen Getränken verkürzen. Doch die Bewirtung der Gäste ist nicht nur Pausenfüller, sondern ein geselliges Element des Festes. Viel Platz für Benzingespräche und ein buntes Rahmenprogramm runden den „American Summer“ in Brühl ab.

Damit das Sommerfest in der Mannheimer Landstraße einmal mehr zu einem echten Mekka für Quad-, Spyder- und Side-by-Side-Piloten wird, hat sich Flaig noch einige weitere Höhepunkte einfallen lassen. „Es gibt wie immer jede Menge zu sehen, zu hören und zu erleben“, verspricht Flaig.

Präsentation von Marktneuheiten

So können die Besucher des Sommerfestes auch die Neuvorstellung des Can-Am-Modells Renegade XXC 1000 bestaunen. Außerdem gibt es die Präsentation der neuesten QJC-4P-Umbauten, die Vorstellung der aktuellen Doppelauspuffanlagen, Fahrzeug-Aufbereitung sowie Lackaufbereitung und -versiegelung. „Lasst eure Fahrzeuge von einem Profi optisch wieder auf Vordermann bringen“, lädt Flaig die Fans des besonderen Lebensgefühls ein.

„Mit Stels Quad Power aus Russland haben wir zudem einen Partner aus Europa, der kompromisslose Qualität liefert und allen Anforderungen unseres Marktes mehr als gerecht wird“, bringt Flaig seine Freude zum Ausdruck. Stels sei ein Experte für Fahrzeuge, die selbst dem härtesten Einsatz standhalten.

Es stehen also am Wochenende, 14. und 15. Juli, jeweils von 10 bis 16 Uhr eine große Bandbreite an Modellen der Quad-, Spyder- und Side-by-Side-Gefährte vor Ort bereit, „da dürfte jedes Herz höher schlagen!“.

Begonnen hat das QJC-Team um Jürgen Flaig in Neuhofen in der Pfalz. Mit dem Umzug 2009 nach Brühl an den repräsentativen Standort in der Mannheimer Landstraße, gewann das Unternehmen rasant an Anklang und Bekanntheit. Das Spektrum im QJC-Power-Sport-Center reicht von Beratung und Verkauf über Tuning und Zubehör bis zu Service und Reparatur. ras

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional