Brühl

Jubiläum Vor 125 Jahren startete der Bau der Schutzengelkirche

Grundstein fürs Gotteshaus wird doppelt gelegt

Archivartikel

Brühl.Doppelt genäht hält besser – das scheint das Leitmotiv für die katholische Kirchengemeinde zu sein. Denn es gab beim Bau der Schutzengelkirche nicht nur die eine Grundsteinlegung vor 125 Jahren – deren am Fronleichnam besonders gedacht wird – im Mai 1895 erfolgte ein zweites Mal der symbolische Startschuss für das Gotteshaus. Aus Sicht der Kirchenoberen war die erste Grundsteinlegung nämlich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional