Brühl

Rheinauen Leserin Sabine Schirmer entdeckt Sumpfschildkröten an einem Tümpel bei Rohrhof / Exoten sind durchweg von Menschen ausgesetzt

Heimische Tiere oder amerikanische Vettern?

Archivartikel

Brühl.Sabine Schirmer staunte nicht schlecht, als sie mit ihrem Hund in der Nähe des Rheins spazieren ging. In einem Tümpel bei Rohrhof tummelte sich doch tatsächlich eine kleine Ansammlung von Wasserschildkröten in der Sonne. „Es könnte sich um die europäische Sumpfschildkröte handeln“, sagt Cindy Weidner vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) auf unsere Nachfrage mit Blick auf das Bild, das

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional