Brühl

Dekorative Malerei Freier Eintritt bei der 18. Auflage des herbstlichen Kunstmarktes in der Villa Meixner / Bühnenprogramm ausgebaut

„Hier gibt’s nix von der Stange“

Archivartikel

Brühl.„Wir bieten für jeden Geschmack etwas Schönes“, ist sich Gudrun Bauer sicher. Die Kunsthandwerkerin, wie sie sich selbst bezeichnet, ist zweifellos die „geistige Mutter“ der Ausstellung „Dekorative Malerei“ in der Villa Meixner, die dann vor 15 Jahren um den Herbstmarkt im Jugendstilgarten erweitert wurde.

Kunsthandwerk auf höchstem Niveau verspricht die Ausstellerliste am Wochenende

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional