Brühl

Im Interview Kabarettistin Liese-Lotte Lübke stellt ihr Programm „Kopf in den Sand vor“ / Freche und tiefsinnige Denkanstöße / Kritische Songs am Klavier

„Ich lade dazu ein, einmal hinzuschauen“

Archivartikel

Brühl.„Kopf in den Sand“ ist der Titel des Programms, mit dem Liese-Lotte Lübke am Donnerstag, 4. April, um 20 Uhr in der Villa Meixner gastiert. Die Ankündigung verspricht Klavierkabarett und Motivation am Klavier, freche Denkanstöße und tiefsinnige Texte – was das heißt, wollen wir von der sympathischen Künstlerin im Interview erfahren.

Was darf sich das Publikum unter dieser blumigen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5392 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional