Brühl

Hundesportverein Dr. Karen Stumm hält Vortrag über Einzigartigkeit der Hirschackerdüne / Katharina Kern erklärt, wie man die Vierbeiner richtig auslasten kann

Im Naturschutzgebiet ist die Leine Pflicht

Archivartikel

Brühl.Welcher Hundeliebhaber geht nicht gerne lange und ausgiebig mit seinem Vierbeiner in der Natur spazieren? Gerade bei heißem Sommerwetter lädt hierzulande der schattige Wald dazu ein, die Gassirunde dort zu drehen. In manchen Teilen des Waldes ist aber Vorsicht geboten: Einige Areale sind Naturschutzgebiete und zählen damit zur sensiblen Umwelt. Die dortigen Tiere und Pflanzen stehen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional