Brühl

Betreutes Wohnen Erzieherteam zeigt eine flotte Performance

In Badehose zu den Senioren

Archivartikel

Brühl.„Es gibt eine große Überraschung“, kündigte Mariola Rogalski, Leiterin des Betreuten Wohnens in der Ahornstraße, ihren Bewohnern an. Jeden Tag um 12 Uhr ertönt im Innenhof die Melodie „Hallo, Frau Nachbarin“. Alle Mitbewohner schauen aus ihren Fenstern oder kommen auf ihre Balkone. Dort winken sie sich zu und schunkeln zu flotter Musik. Die Hausbewohner haben so die Gelegenheit, sich zu sehen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1567 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional