Brühl

Asyl in Brühl Arbeitskreis Sprache und Kultur informiert sich über Lernkonzepte und Materialien

Integration per Online-Kurs

Archivartikel

Brühl.Bei der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Sprache und Kultur war der Gruppenraum des Pfarrzentrums drapiert mit Beamer, Laptops und Wörterbüchern, aufgestellt von Martin Habermehl. Der Informatiker war eingeladen, "Digitales Lernen und seine Methoden" vorzustellen und den Teilnehmern der Brühler Flüchtlingshilfe für ihre Arbeit näher zu bringen.

Zunächst stellten die Mitglieder ihre

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel