Brühl

Jumelage Jahresplanung 2015 steht im Mittelpunkt des Besuchs der Brühler in Ormesson

"Jugend zusammenbringen"

Archivartikel

Brühl.Das erste Arbeitstreffen des Brühler Kultur- und Partnerschaftsausschusses mit seinen Freunden aus Ormesson begann auf dem Friedhof mit einem Besuch des Grabes von Edmond Barriquand. In seiner Gedenkrede erinnerte Bürgermeister Dr. Ralf Göck an die Verdienste des im März verstorbenen Bürgermeister-Stellvertreters. "Wir stehen zu ihm. Mit seinem Freund Karl-Josef Köhler hat er von Anfang an

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2658 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional