Brühl

Jugendkunstschule Andrea Tewes lehrt Technik, die in Vergessenheit geraten ist / Viele Kinder besuchen regelmäßig Ferienkurse

Kinder gestalten Objekte aus Emaille

Archivartikel

Brühl.„Ganz schön heiß geworden ist es um den Ofen“, sagt Emily, mit zwölf Jahren die Älteste im Bastelbunde. Kupfermünzen, Siebröhrchen, Streudosen und Motivvorlagen aus Kupfer sind die Zutaten, die die Ferienspieler an vier Kreativtagen mit Andrea Tewes zum Einsatz bringen. In diesem Jahr steht die Bastelei kurz vor Ostern unter dem Motto „Kunst statt Ei“.

Dass trotzdem kleine Osterhasen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional