Brühl

Jahnschule Rektorin Juliane Groß wird nach zweieinhalb Jahren offiziell ins Amt eingeführt / Allseits erklingen beim Festakt Lobeshymnen auf ihre bisherige Arbeit

Kinder sind ihr ein Herzensanliegen

Brühl.„Sie ist ein wahrer Segen und wir geben sie nicht mehr her!“ Die Frau, auf die der Jahnschulchor die selbstverfasste Lobeshymne sang, ist Juliane Groß. Seit Mittwochmittag nun auch offiziell Schulleiterin der traditionsreichen Einrichtung. Zweieinhalb Jahre hat sie bereits kommissarisch das Amt bekleidet, ist also keine Unbekannte. Und da wirkt der Liedtext der Jungen und Mädchen umso

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional